› Aktuelle Ausstellung

› Vorschau

› Ausstellungsarchiv

› Pressearchiv


Vorschau

 

 

 

Einladungskarte

 

 

GALERIENHAUS OPEN 2017

 

Ausstellung: Galerien Haus Open Foto

Dauer: 14. Juli – 12. August 2017 | Vernissage: 14. Juli | 19.00 Uhr

Ort: Galerienhaus Stuttgart | Breitscheidstraße 48 | 70176 Stuttgart

Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag | 14.00 – 19.00 Uhr | Samstag 11.00 – 16.00 Uhr

 

Als Höhepunkt kurz vor der Sommerpause präsentiert das Galerienhaus Stuttgart eine ganz spezielle Gruppenschau: die zum zweiten Mal, aber erstmals im gesamten Galerienhaus auf 700 Quadratmetern stattfindende „Galerien Haus Open“. Dahinter verbirgt sich ein offenes, gemeinsam von den Galeristen Andreas Kerstan, Horst Merkle und Marko Schacher entwickeltes Format, das Künstlerinnen und Künstler berücksichtigt, die (noch) nicht im festen Programm der im Galerienhaus Stuttgart ansässigen Galerien sind und teils noch von gar keinem Galeristen regelmäßig repräsentiert werden.
Im Vorfeld konnte sich jede/r Interessierte für eine Teilnahme bewerben. Aus den fast 50 eingegangen Bewerbungen haben die Galeristen 27 Positionen von insgesamt 29 Künstlerinnen und Künstlern ausgesucht.
Die gemeinsame Eröffnung ist am Freitag 17. Juli um 19 Uhr.
Umrahmt von einer Performance von Desiree Lune werden die Galeristen, teils im direkten Gespräch mit den Künstlern, selbst in die Ausstellung einführen.
Dieses Jahr im Fokus: Fotografie und Digital Composing. Im Rahmen der Vorbereitung haben sich die Bereiche: Wasser / Erde / Mensch und Maschine als Themenschwerpunkte heraus kristallisiert. Die Spannbreite der Exponate reicht von der klassischen analogen Fotografie über digitale Experimente bis zur Rauminstallation. Das topografische Einzugsgebiet reicht von Konstanz bis Berlin. Aber auch jede Menge Lokalhelden aus zweieinhalb Generationen sind dabei. Die Grenzen von Fotografie, Malerei und Installation, zwischen Realität, Traum und Alptraum und zwischen Galerie und Museum verwischen.

Die ausgewählten Künstlerinnen und Künstler:
Galerie Kerstan: Christopher Cocks, Manuel Dück, Farid Hässelbarth, Jörg Kraus, Yvonne Rudisch, Hans Lankes
Galerie Merkle: Frank Baumert, Arne Brixner, Manuel Eckert, Barbara Karsch-Chaib, Vera Peter, Maria Grazia Sacchitelli, Andreas Zühlke
Schacher – Raum für Kunst: David Franck, Peter Franck, frank+steff (Frank Bayh und Steff Rosenberger-Ochs), Marcus Gwiasda, Wolf Helzle, Timo Kabel, Kerstin Kuntze, Manuel Martini, Yves Noir Arno Plötz, Oliver Rieger, Eva Schmeckenbecher, Nils Schubert, wenz 'n warrass (Julia Wenz und Petra Warrass)

 

Horst Merkle | Marko Schacher | Andreas Kerstan

 

 

Das Team der galerie merkle geht vom 14. August 2017 bis 14. September 2017 in die


SOMMERPAUSE

 

 

LES DIVAS

Einzelausstellung mit Danielle Zimmermann

Vom 15. September 2017 bis 11. November 2017

Vernissage: Freitag, 15. September 2017, 19 Uhr

Einführung: Prof. Dr. Catrin Misselhorn

 

Einladungskarte

 

 

 

 

 

Galerie Merkle, Galerienhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 48, 70176 Stuttgart Mobil +49 175-5740042 horst.merkle@galerie-merkle.de; www.galerie-merkle.de Öffnungszeiten Di-Fr 14-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr

 

 

 

 

Nach oben